Diavortrag „DALMATIEN (Teil 2) - Dubrovnik und Mostar - Kunst und Kultur an der Adria“

Nachdem im August der erste Teil des Vortrags zu sehen war, präsentiert Klaus Körner am Donnerstag, den 01. September 2016, um 16.00 Uhr im Sophien-Stift, Blumläger Kirchweg 1, den zweiten Teil seines Reiseberichtes durch Dalmatien, den südlichsten Teil

 

 

Von: Lena Jeschar - Sophien-Stift [mailto:kultur.sophien-stift@benevit.net]
Gesendet: Freitag, 26. August 2016 09:35
An: CEZ-Redaktion
Betreff: Veranstaltung am 01.09.2016, Sophien-Stift

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

anbei erhalten Sie unseren Veranstaltungstermin. Wir bitten um Veröffentlichung und laden herzlich ein!

 

Veranstaltung:

Diavortrag
„DALMATIEN (Teil 2) - Dubrovnik und Mostar
- Kunst und Kultur an der Adria“

Referent:

Klaus Körner

Veranstalter:

Sophien-Stift GmbH

Datum:

01. September 2016

Uhrzeit:

16.00 Uhr

Ort:

Sophien-Stift GmbH, Blumläger Kirchweg 1, 29221 Celle

Bilder im Anhang:

Dubrovnik.jpg

 

Diavortrag
„DALMATIEN (Teil 2) - Dubrovnik und Mostar
- Kunst und Kultur an der Adria“

 

Nachdem im August der erste Teil des Vortrags zu sehen war, präsentiert Klaus Körner am Donnerstag, den 01. September 2016, um 16.00 Uhr im Sophien-Stift, Blumläger Kirchweg 1, den zweiten Teil seines Reiseberichtes durch Dalmatien, den südlichsten Teil Kroatiens.

Die ganze Pracht der Vegetation an der Adria zeigt sich überall. Die felsige, aber fruchtbare Insel Brac bietet ein Badeparadies, aber auch wilde Natur dar.

Weiter geht es zur Insel Hvar. Hier finden sich große Weinfelder und einsame Dörfer. Die gleichnamige Hauptstadt zeigt romantische Gassen aus venezianischer Zeit und der Blick auf Markt und Hafen scheint aus einem Märchenbuch zu stammen.

Im Anschluss geht es nach Dubrovnik, der alten Seerepublik Ragusa. Sie zählt zu den schönsten Städten der Welt. Man braucht eine ganze Weile, um die ganze Pracht und Schönheit des alten Reichtums zu erkennen. Viele Bauwerke künden davon. Ein Gang über die zwei Kilometer lange Befestigungsmauer gibt einen guten Überblick.

Aber dieser Reiz wird noch einmal übertroffen beim Besuch der orientalisch anmutenden Stadt Mostar. Der ganze Ort ist ein einziger Basar. Zwischen Moscheen, kleinen Läden und Verkaufsständen geht man hier durch eine andere, fremde Welt. Der Clou der Stadt ist natürlich die wieder aufgebaute gewaltige Brücke über die Neretva.

Gäste sind herzlich willkommen.
Eintritt: 2,- €
Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 05141-71 0.

______________________________

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Lena Jeschar
Kultur

Telefon:

+49 5141 71-427

Fax:

+49 5141 71-110

E-Mail:

kultur.sophien-stift@benevit.net

Internet:

www.benevit.net


BeneVit Sophien-Stift
Blumläger Kirchweg 1
29221 Celle




 

 


BeneVit
Sophien-Stift GmbH - Grasshoppersstraße 21, 72116 Mössingen, HRB 201087 Amtsgericht Stuttgart, Geschäftsführer Kaspar Pfister

Wichtiger Hinweis:
E-Mail ist nicht sicher. Es gibt ein Risiko, dass Nachrichten verfälscht beim Empfänger ankommen. Auf Anforderung senden wir Ihnen eine schriftliche Bestätigung dieser Nachricht. Es liegt in der Verantwortung des Empfängers, angehängte Dateien vor dem Laden auf Viren zu untersuchen. Diese Nachricht und etwaige Anhänge sind vertraulich und können dem Rechts- bzw. Steuerberatungsgeheimnis unterliegen. Diese Vertraulichkeit wird nicht dadurch aufgehoben, dass Sie nicht der geplante Empfänger sind. Falls Sie diese Nachricht fälschlich erhalten haben, melden Sie uns das bitte per Antwort-Email und löschen diese Nachricht und etwaige Anhänge. 


Weitere Veranstaltungen dieser Kategorie

Event-Termine

  • 01. Sep 2016 - 16:00 Uhr

Zielgruppe

  • Für alle

Schauplatz

Veranstaltungsort

Seniorenresidenz Sophien-Stift
Blumläger Kirchweg 1
29221 Celle
Telefon: (05141) 710
Fax: (05141) 71110

info@sophien-stift.de

Veranstalter

Seniorenresidenz Sophien-Stift
Blumläger Kirchweg 1
29221 Celle
Telefon: (05141) 710
Fax: (05141) 71110

info@sophien-stift.de

SIE VERMISSEN EINE VERANSTALTUNG?

Teilen Sie uns diese doch mit. Unter dem nachfolgenden Link können Sie ganz bequem online eine Veranstaltung melden

Event melden

SIE HABEN FRAGEN?

Egal ob Fragen, Anregungen oder Kritik zu unserem Angebot cellevent. Unter dem nachfolgenden Link sind wir gerne für Sie da

Kontakt aufnehmen