Florales Spiel im Glashaus

Foto: Fremdfotos/eingesandt

Am 26.10.2019 entfaltet sich in der Hermannsburger Gärtnerei Behn ein Blumenstrauß der ganz besonderen Form: Cornelia Wiest und Bruno Legai entführen ihr Publikum in ihre eigene florale Welt aus Musik, Poesie und Prosa.

Die eigenwilligen Künstler werden Ihre Sonette, Balladen und Elegien zweisprachig, in Deutsch und Französisch, rezitieren und musikalisch untermalen. Begleitet wird der Abend mit Bildern von Silke Häußler. Beginn der Veranstaltung ist um 19:30 Uhr. Der Eintritt beträgt € 12,00; für Schüler € 8,00. Die Karten gibt es in Hermannsburg beim Veranstalter, Gärtnerei Behn und im Ludwig-Harms-Haus. In Müden können Karten bei Tante Hanna und im Pressefachgeschäft Peters erworben werden. ARTcalluna freut sich mit allen Besuchern auf einen Abend der besonderen Art.


Weitere Veranstaltungen dieser Kategorie

Event-Termine

  • 26. Okt 2019 - 19:30 Uhr

Zielgruppe

  • Für alle

Schauplatz

Veranstaltungsort

Gärtnerei Behn
Brandenbusch 7
29320 Hermannsburg

Veranstalter

ARTcalluna e.V.
Alte Dorfstraße 6
29328 Müden

www.art-calluna.de
kontakt@art-calluna.de

SIE VERMISSEN EINE VERANSTALTUNG?

Teilen Sie uns diese doch mit. Unter dem nachfolgenden Link können Sie ganz bequem online eine Veranstaltung melden

Event melden

SIE HABEN FRAGEN?

Egal ob Fragen, Anregungen oder Kritik zu unserem Angebot cellevent. Unter dem nachfolgenden Link sind wir gerne für Sie da

Kontakt aufnehmen