Vortrag Andreas Babel

Kindermord im Krankenhaus

Nie wieder!

Während der Zeit des Nationalsozialismus wurden Tausende von kranken und behinderten Menschen ermordet. Sie galten als belastend für die "Volksgemeinschaft" und wurden aus wirtschaftlichen Grunden als "lebensunwert" eingestuft. Die Opfer wurden in speziellen Tötungsanstalten vergast. Später ermordete man sie duch Medikamente und Hunger. Viele Ärzte und Pflegekräfte waren an den Morden beteiligt.


Weitere Veranstaltungen dieser Kategorie

Event-Termine

  • 21. Jan 2020 - 19:30 Uhr

Zielgruppe

  • Für alle

Schauplatz

Veranstaltungsort

Kantoreisaal Stadtkirche Celle
Kalandgasse 5
29221 Celle

Veranstalter

Stiftung niedersächsische Gedenkstätten
Im Güldenen Winkel 8
29223 Celle
Telefon: (05141) 933550
Fax: (05141) 933553

www.stiftung-ng.de
info@stiftung-ng.de

SIE VERMISSEN EINE VERANSTALTUNG?

Teilen Sie uns diese doch mit. Unter dem nachfolgenden Link können Sie ganz bequem online eine Veranstaltung melden

Event melden

SIE HABEN FRAGEN?

Egal ob Fragen, Anregungen oder Kritik zu unserem Angebot cellevent. Unter dem nachfolgenden Link sind wir gerne für Sie da

Kontakt aufnehmen